Pinkeln unter der Dusche – Wassersparen in England

Studenten der University of East Anglia (UEA) im englischen Norwich haben in dieser Woche mit einer eigenwilligen Wasserspar-Idee für Aufmerksamkeit gesorgt: Duschwasser als Toilettenspülung. Wer jetzt an umständliches Auffangen des warmen Wassers und so weiter denkt, der irrt. Es ist viel einfacher: die Spülung findet in der Dusche statt. Ups! Ja, beim morgendlichen Duschen einfach dem ansonsten unterdrückten Harndrang nachgeben… und schon würde weniger Wasser verschwendet.

Die Kampagne “Go with the flow” von Chris Dobsen und Debbs Torr steht auf der Storyhitliste der BBC an erster Stelle. Wobei sich auch an den Online-Kommentaren nicht erschließen lässt, ob Begeisterung für eine neue Wassersparinitiative der von Wasserknappheit gebeutelten Engländer oder die Unappetitlichkeit dieser Idee der Treiber ist.

Q: go with the flow
Q: go with the flow

Das könnte, so die Berechnungen der Studenten, in ganz England jährlich 720 Millionen Liter Trinkwasser sparen. Diese Menge würde ansonsten für die Toilettenspülung eingesetzt. Vielleicht sei nur am Rande erwähnt, dass auch englische Toiletten statt der in die Berechnungen eingegangenen 12 Liter (Siehe Abbildung) mit vier bis sechs Liter auskommen. Ach so, und laut einer Studie aus England duschen die Briten nur 4,4 mal in der Woche. Zu selten, um den täglichen Gang zur Toilette ersetzen zu können…(siehe Lebensraumwasser)

Da gibt es auch noch andere Gründe, die gegen eine Nachahmung sprechen könnten… Vermutlich sind es auch nur Gerüchte, wonach Dobsen und Torr in ihrer Studenten-WG von der Nutzung der Dusche ausgeschlossen worden sind. SPIEGEL-Online warnt daher auch deutsche Nachahmer, dass wir hierzulande kein Problem mit Wasserknappheit, sondern mit Wassersparen haben. Also kein Stress in deutschen WGs!

Wer sich noch weitere Tipps holen möchte, dem sei die Facebook-Seite “Go with the flow” empfohlen Klick hier!

Hier geht es zur BBC klick hier!

 

1 Comment

  1. Pinkelduschen … und wer hat‘s erfunden – nee, nicht die Schweizer … die BRASILIANER:

    SOS Mata Atlântica (Xixi no Banho)
    http://www.youtube.com/watch?v=XZ_DNc1zbxI
    http://www.dailymotion.com/video/xa7zve_sos-mata-atlantica-pee-during-showe_lifestyle
    (engl. Untertitel)

    28. August 2009 Es läuft: Wie Brasilianer den Regenwald retten wollen – Ich muss mal duschen …
    http://www.abendblatt.de/kultur-live/article1158373/Ich-muss-mal-duschen.html

    Mit den besten Grüßen von der Elbe!
    Jörg Barandat
    watercourse.de

1 Trackback / Pingback

  1. Joerg Barandat: WATERINTAKE 11-2014 | Massenbach-Letter

Was meinen Sie dazu?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.