Kostenloses Trinkwasser in Cafés und Restaurants

Trinkwasser aus der Leitung statt Mineralwasser aus der Flasche – in Restaurants und Cafés vielerorten ein strittiges Thema. Der Espresso ermöglicht sogar kostenlose Erfrischung. Trinkwasser gegen Entgelt auszuschenken, verstößt meist gegen die Verträge mit den Getränkelieferanten oder macht vorgeblich zu viele Umstände. Aber trotzdem gibt es einen Weg zum Wasser aus der Leitung: als Espresso-“Begleitung” – sogar ohne Berechnung. Während Flaschenwasser zwei Euro kostet, wird zum Espresso für denselben Preis immer häufiger noch kostenlos ein Glas Trinkwasser dazugestellt. Geht doch!

20131208-211703.jpg

Be the first to comment

Was meinen Sie dazu?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.